Das S:FLEX Dreieck Delta für schwach geneigte Dächer

 

Montage mit Dreieck Delta und Stockschrauben

Die Vorteile der Montage mit dem Dreieck Delta mit Stockschrauben:

  • Keine Belastung der Dacheindeckung durch Montage direkt an der Dachunterkonstruktion
  • Delta Dreiecke sind mit Neigungswinkeln von 5° bis 45° erhältlich (in 5° Schritten)
  • Lage und Größe des Modulfelds variabel und frei wählbar
  • ideal auch für Kleinanlagen ab 1 Modul
  • Geringe Transport- und Lagerkosten durch zusammengeklappt gelieferte Dreiecke
  • Für ihr Projekt erstellen wir unseren Kunden gerne bei Bedarf die statische Auslegung –– die Dokumentation enthält u.a. den statischen Nachweis sowie den Montageplan für alle Komponenten
 

 

 

Neun unterschiedliche Anstellwinkel für mehr Ertrag

Für schwach geneigte Dächer mit Eindeckungen aus Wellfaserzement ideal ist die Aufständerung des Systems mit dem S:FLEX Dreieck Delta, montiert mit Stockschrauben. Die Dreiecke sind mit neun unterschiedlichen Anstellwinkeln von 5° bis 45° erhältlich – andere Winkel sind möglich.

Die vormontierten Dreiecke werden platz- und kostensparend zusammengeklappt geliefert und lassen sich mit dieser Anbindung auch auf Sandwich- und Trapezblechdächern einsetzen.

 

S:FLEX Produktkatalog DownloadS:FLEX Systemübersicht Download

DOWNLOADS

Produktkatalog und Systemübersicht direkt hier oder im Download-Bereich herunterladen

Zum Anfrageformular

ANFRAGEFORMULAR

Einfach Infos zu unseren Systemen oder Beratung für Ihr Projekt anfordern per Formular

Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns, kontaktieren Sie eine unserer Niederlassungen...